Österreichische Wasserrettung
Abt. Götzis

Einsatzmannschaft

Der Zugang in die Einsatzmannschaft erfolgt ausschließlich über die Absolvierung einer Rettungsschwimmerausbildung (Retterschein) und ist somit ab dem 16. Lebensjahr möglich. Im Rahmen einer (meist zweijährigen) Probezeit als Anwärter sind weitere Basisausbildungen zu absolvieren, deren erfolgreicher Abschluss die Voraussetzungen für die Aufnahme eine Einsatzmannschaft ab dem vollendeten 18. Lebensjahr bildet. Neben der Basisaufgabe Rettungsschwimmen sind anschließend auch Spezialisierungen in den Fachbereichen Nautik, Tauchen und Wildwasser möglich.



 


Infos
Instagram