Österreichische Wasserrettung
Abt. Götzis
  • 43828640_Unknown
  • 43828624_Unknown
  • 43828608_Unknown
  • 43828704_Unknown
  • IMG_4274
  • IMG_4278


Bus Ho/Gö (Hohenems/Götzis)


Rufname: Bus Ho/Gö
Besatzung: 1:7
Beschreibung: Unser "Allrounder". Dieses Fahrzeug wird fast für jeden Einsatz verwendet.
Ausrüstung:
-  Bis zu 6 Tauchflaschen können transportiert werden
- 4 Wildwasserausrüstungen
- Schaufeltrage
- Erste Hilfe Rucksack
- Sauerstofftasche
- 4x Funkgeräte
- 1x Bündelfunk
- 1x Tablet mit LIS (Lage- und Informationssystem)
- div. Zubehör Personenrettung (Wurfsäcke, Seil, Gurtretter)
- Nach Bedarf kann ein Notstromaggregat nachgerüstet werden.

  • 43560864_Unknown
  • 43560912_Unknown
  • 43560928_Unknown
  • 43560880_Unknown

SEF (Schnell Einsatz Fahrzeug)

Rufname: SEF Ho/Gö

Besatzung: 1:2

Beschreibung: Das SEF wurde speziell für Einsätze am Neuen Rhein und dessen Vorland angeschafft und kann im Einsatzfall einen Rettungstrupp auch bei unwegsamen Gelände an den Einsatzort bringen oder Erkundungs- und Aufklärungsaufgaben übernehmen. Für eine umgehende Rettungsaktion aus einem Fließgewässer ist die nötige Grundausstattung fix zugeladen. Eine Seilwinde und zusätzliches Leinenmaterial verhelfen bei größeren Bergungen für sicheren Halt im Gelände! Die extreme Geländegängigkeit macht das SEF zu einem unverzichtbaren Einsatzmittel.

Sonderausstattung:
- 50 cm Watttiefe
- Seilwinde mit 2,0 t Zugkraft / 25m statisches Seil
- Anhängekupplung

Ausrüstung:
- 1x Funkgerät
- 1x Bündelfunk
- Erste Hilfe Rucksack
- 1x Tablet mit LIS (Lage- und Informationssystem)
- div. Zubehör Personenrettung (Wurfsäcke, Seil)
- 3x ABC Ausrüstungen
- 3x Kälteschutzausrüstungen
- Platz für Kisten für sonstiges Material

 

 


Raft Anhänger

Besatzung: 1:6
Beschreibung: Beim Raften geht es über „Stock und Stein” und es können Aufprall- und Scheuerkräfte von mehreren Tonnen auf das Boot wirken. Eine wirksame Lenkung, extreme Stabilität, Widerstandsfähigkeit und Sicherheitsvorrichtungen für alle Bootsinsassen sind absolute Voraussetzung.  In einigen Staaten gibt es keine Vorschriften und es genügt daher die einfachste Ausstattung. In anderen Staaten, so auch in Österreich, werden hingegen spezielle Sicherheitsausstattungen vorgeschrieben.


Sonderausstattung:
ÖNORM Fußkappen, Einstiegs Haltegriffe, Einstiegspfeile

Besonderheit: ideal geeignet für Suchaktionen in fließenden Gewässern.

Ausrüstung:

- Wildwasserausrüstungen
- Wurfsäcke
- Schlauchboot
- Wildwasser Helme
- Paddel
- Erste Hilfe Ausrüstung
- Seilsack
- Platz für Kisten für sonstiges Material

Infos
Instagram